„Weil in Logistik mehr IT steckt, als viele denken.“

location_cityFreight Network
location_onRhenus Freight Network GmbH
Rhenus-Platz 1, Holzwickede
access_timeAb sofort
personJulia Schuermann
timelapse Vollzeit
phone+492301292540

Softwareentwickler (w/m/d) Java Data Intelligence

Unsere selbst entwickelte Data Intelligence Plattform ist die intelligente Daten Pipeline in unserem globalen Transport- und Logistiknetzwerk. Sie sorgt für eine einheitliche Sicht und Datenqualität über verschiedene Systeme, Partner und Modalitäten hinweg. Mit deinem Know-How unterstützt du unsere agile Softwareentwicklung und hilfst unseren Kunden, mit Data Intelligence die richtigen Entscheidungen zu treffen und besser auf Veränderungen sowie Kundenwünsche zu reagieren.

Das erwartet Dich bei uns

  • Gemeinsam mit deinem Team entwickelst du datengetriebene Backend-Anwendungen und trägst so aktiv zum Erfolg unseres Unternehmens bei.
  • In Abstimmung mit unseren internationalen Stakeholdern planst du neue Nutzungskontexte und erstellst Microservices, auf deren Basis das Geschäft mit unseren Partnern erfolgreich abgewickelt wird.
  • Du arbeitest mit aktuellen Technologien wie Docker, Kubernetes, Micronaut und Kafka.
  • Beim Aufbau unserer Anwendungslandschaft in Cloud-Umgebungen (z.B. GCP und AWS) stehst du dem Team unterstützend zur Seite.
  • Du bringst dich aktiv ins Team ein und trägst durch Deine Ideen und Anregungen zur Verbesserung der Qualität unserer Software und unserer Prozesse bei.

Das bringst Du mit

  • Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder über eine vergleichbare Qualifikation.
  • Weiterhin bringst Du Erfahrung in der Softwareentwicklung mit Java und gute Kenntnisse in den Bereichen Spring, SQL, git sowie optimalerweise auch Kafka mit.
  • Ebenso informierst Du dich über aktuelle Trends in der Softwareentwicklung und im Daten Management.
  • Dabei hast Du den Wunsch, diese sinnvoll umzusetzen und handwerklich gute Software zu entwickeln.
  • Als kommunikativer Teamplayer handelst Du stets lösungs- und kundenorientiert. Mit Deiner analytischen und strukturierten Arbeitsweise treibst du Prozesse effizient voran.
  • Deutsch und Englisch beherrscht Du in Wort und Schrift.

Darauf kannst Du Dich freuen

  • Agile Arbeitswelt
  • Firmenfahrrad
  • Flache Hierarchien
  • Individuelle Weiterentwicklung
  • Mobiles Arbeiten
  • Obstkorb
Agile Arbeitswelt
Firmenfahrrad
Flache Hierarchien
Individuelle Weiterentwicklung
Mobiles Arbeiten
Obstkorb

Geschäftsfeld

Freight Network

Als interner Software-Dienstleister entwickelt Rhenus Freight Network standardisierte Softwarelösungen zur Steuerung, Optimierung und Kontrolle von Transportprozessen zu Land, zu Wasser und in der Luft. Ziel dabei: Agile Lösungen zu finden und stetig an sich ändernde Bedarfe anzupassen. Stets im Fokus unserer Tätigkeit: Der globale Rollout von innovativer Transportmanagementsoftware sowie der zugehörige Support. So bieten wir unseren Mitarbeitern eine internationale und dynamische Arbeitsumgebung, in der man von Anfang an Verantwortung für seine Aufgaben übernimmt

Weiterlesen

Rhenus Logistics

Ihr Chancenlogistiker

Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern versorgen wir unsere Mitarbeiter mit allem, was sie für die individuelle Gestaltung ihrer Karriere brauchen. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege prägen unsere familiäre Arbeitsatmosphäre – wir begegnen uns auf Augenhöhe.

Vielfältige Handlungsspielräume bieten Ihnen zahlreiche Chancen, Ihre Talente weiterzuentwickeln und eigene Ideen umzusetzen.

Weiterlesen

Diese Jobs könnten sie auch interessieren

Softwareentwickler (w/m/d) Self-Contained-Systems

Du hast Lust darauf sowohl im Frontend, als auch im Backend zu entwickeln und bringst gerne deine Erfahrungen mit ein, um deine Kollegen zu...

Jetzt bewerben

Junior Product Manager / Data Scientist (w/m/d)

Als agiles StartUp der Rhenus Gruppe setzen wir in unserem Robotics Team spannende Projekte um. Digitalisierung, Wachstum und Innovation...

Jetzt bewerben
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
chevron_left
chevron_right
1
10

Ein Blick hinter die Kulissen – Rhenus Gruppe

Unsere Kollegen berichten über die vielfältigen Jobchancen bei der Rhenus Gruppe.

Ein Blick hinter die Kulissen - Hafenlogistiker

„Ich hatte mich als Hafenmitarbeiter beworben und wurde als Vorarbeiter eingestellt.“

Unser Kollege Christian berichtet in seiner Jobstory von seinem Arbeitsalltag am Hamburger Hafen und die Chance, die ihm die Rhenus gegeben hat.

Ein Blick hinter die Kulissen - Berufskraftfahrer

„Bei Rhenus kann ich Mensch sein und darf mitreden.“

In seiner Jobstory berichtet unser Kollege Marcel über die Möglichkeiten die Rhenus ihm als Berufskraftfahrer bietet.

Ein Blick hinter die Kulissen – Betriebsleitung

„Ich bin mit Rhenus mitgewachsen.“

Michael ist im Logistikzentrum Dortmund als Betriebsleiter tätig. Was das im Arbeitsalltag bedeutet, berichtet er in seiner Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen - Projektmanager

„Man kann sich Chancen selber erarbeiten und wird darin gefördert.“

Florian ist als Projektmanager bei der Rhenus Automotive tätig. In seiner Jobstory gibt er Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Ein Blick hinter die Kulissen - Disponent

„Ich schätze an meiner Arbeit die Verbindung zwischen verschiedenen Ländern und Kulturen.“

Fouad ist Disponent und für den Nordafrikanischen Bereich zuständig. In seiner Jobstory gibt er Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Ein Blick hinter die Kulissen – Betriebsleitung

„Ich bin zur Rhenus gekommen und konnte unheimlich viel lernen!“

Warum Rhenus der ideal Arbeitgeber für ihren Berufseinstieg nach dem Studium war, berichtet Anja in Ihrer Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen – Geschäftsführerin

„Eine Logistik ohne IT gibt es nicht.“

Carolin ist bei der Rhenus Freight Network als Geschäftsführerin tätig und erklärt in ihrer Jobstory, warum Rhenus ein spannender Arbeitgeber für IT-Mitarbeiter ist.

Ein Blick hinter die Kulissen - Berufskraftfahrer

.„Ich habe die Chance bekommen als Quereinsteiger bei der Rhenus einzusteigen.“

Andreas ist als Berufskraftfahrer bei der Rhenus Data Office tätig. Warum ihm dieser Job Spaß macht, erklärt er in seiner Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen Niederlassungsleiter

„Bei Rhenus bekomme ich Freiräume um meine eigenen Ideen zu verwirklichen.“

Unser Kollege Jonas ist als Management Trainee bei der Rhenus eingestiegen und inzwischen als Niederlassungsleiter tätig. In seiner Jobstory berichtet er über die Möglichkeiten, die er bei der Rhenus bekommt.
Keine Neuigkeiten & Jobs mehr verpassen

JOB NEWSLETTER

Sie abonnieren Ihren individuellen Newsletter mit persönlichen Jobempfehlungen und erhalten wöchentlich von uns Ihre Chance,
Teil der Rhenus Gruppe zu werden.