„Weil wir als Team zusammenarbeiten und gemeinsam mehr bewegen. “

location_cityHome Delivery
location_onDeliver it - Eine Marke der Home Xpress GmbH
Wittestraße 46-48, Berlin
access_timeAb sofort
personMona Mißbach
timelapse Vollzeit
phone+49 (0)30 3980 5200 124

Junior Controller (w/m/d) Endkundenlogistik

Werde Teil des Tochterunternehmens Home Xpress. Mit unserer Marke Deliver it haben wir uns auf die regionale Endkunden-Logistik mit klarem Fokus auf die Wunschtermin-Lieferung sowie des regionalen Waren-Pick-ups spezialisiert. Gestalte mit uns zusammen die Zukunft an unserem Standort Berlin. Als Teil unseres Controlling Teams behältst Du den Überblick über unsere Finanzkennzahlen und stehst unseren Niederlassungen mit Rat und Tat zur Seite. Wir legen den gemeinsamen Erfolg vertrauensvoll in Deine Hände.

Das erwartet Dich bei uns

  • Als Schnittstelle zwischen der Geschäftsführung und den Niederlassungen entwickeln wir dich von Beginn an zum Ansprechpartner bei kaufmännischen und operativen Fragestellungen.
  • Zudem unterstützt du uns gekonnt beim untermonatlichen Reporting, den Monats- und Jahresabschlüssen sowie bei der jährlichen Budgetierung.
  • Gemeinsam mit den Niederlassungen erarbeitest du Maßnahmenkataloge zur Optimierung der operativen Prozesse und hältst die Aktionspläne sorgfältig nach.
  • Die Erstellung von Ad-hoc-Analysen und kontinuierlichen Soll-Ist-Vergleichen übernimmst du gerne.
  • Nicht zuletzt bringst du dich bei der Identifizierung von Potentialen zur Weiterentwicklung bestehender Prozesse und unserer Controlling-Systeme aktiv ein.

Das bringst Du mit

  • Deine Basis ist ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung.
  • Erste Berufspraxis im Controlling ist wünschenswert, aber kein Muss, in jedem Fall bist du zahlenaffin und hast spürbar Lust auf Finanz- und Controllingthemen.
  • Im Umgang mit MS Office (insbesondere Excel) zeigst du dich routiniert, darüber hinaus ist Know-how in SAP FI/CO und einem BI-Tool (z.B. Power-BI) ein klares Plus.
  • Du überzeugst durch deine schnelle Auffassungsgabe, dein analytisches Denken und deinem unternehmerischen Weitblick.
  • Schlussendlich runden dein Kommunikationsgeschick und dein starker Teamgeist dein Profil ab.

Darauf kannst Du Dich freuen

  • Altersvorsorge
  • Ideen einbringen
  • Individuelle Weiterentwicklung
  • Kurze Entscheidungswege
  • Mobiles Arbeiten
  • Tolles Team
Altersvorsorge
Ideen einbringen
Individuelle Weiterentwicklung
Kurze Entscheidungswege
Mobiles Arbeiten
Tolles Team

Geschäftsfeld

Home Delivery

Die Rhenus Home Delivery ist der Spezialist für Endkundenbelieferungen im 2-Mann Handling für das Segment Home & Living. Dank des Onlinehandels und der zunehmenden Digitalisierung verschiebt sich der Markt von offline Angeboten hin zu online bzw. multichannel Anbietern – und die Rhenus Home Delivery wächst national als auch international stetig mit. Die Lieferung frei Verwendungsstelle sowie eine Vielzahl von Zusatzdienstleistungen wie die Verpackungsrücknahme, Möbel- und Küchenmontagen oder die Entsorgung von Altgeräten stellen dabei einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil in der Endkunden-Logistik dar. Wir bieten unseren Mitarbeitern einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz und die Möglichkeit in einem dynamischen Markt mit uns gemeinsam zu wachsen.

Weiterlesen

Rhenus Logistics

Ihr Chancenlogistiker

Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern versorgen wir unsere Mitarbeiter mit allem, was sie für die individuelle Gestaltung ihrer Karriere brauchen. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege prägen unsere familiäre Arbeitsatmosphäre – wir begegnen uns auf Augenhöhe.

Vielfältige Handlungsspielräume bieten Ihnen zahlreiche Chancen, Ihre Talente weiterzuentwickeln und eigene Ideen umzusetzen.

Weiterlesen

Diese Jobs könnten sie auch interessieren

Junior Controller (w/m/d)

Wir sind auf einem starken Wachstumspfad, sowohl national als auch international und wollen diesen mit Ihnen fortsetzen. Unser Ziel ist...

Jetzt bewerben
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
chevron_left
chevron_right
1
10

Ein Blick hinter die Kulissen – Rhenus Gruppe

Unsere Kollegen berichten über die vielfältigen Jobchancen bei der Rhenus Gruppe.

Ein Blick hinter die Kulissen - Hafenlogistiker

„Ich hatte mich als Hafenmitarbeiter beworben und wurde als Vorarbeiter eingestellt.“

Unser Kollege Christian berichtet in seiner Jobstory von seinem Arbeitsalltag am Hamburger Hafen und die Chance, die ihm die Rhenus gegeben hat.

Ein Blick hinter die Kulissen - Berufskraftfahrer

„Bei Rhenus kann ich Mensch sein und darf mitreden.“

In seiner Jobstory berichtet unser Kollege Marcel über die Möglichkeiten die Rhenus ihm als Berufskraftfahrer bietet.

Ein Blick hinter die Kulissen – Betriebsleitung

„Ich bin mit Rhenus mitgewachsen.“

Michael ist im Logistikzentrum Dortmund als Betriebsleiter tätig. Was das im Arbeitsalltag bedeutet, berichtet er in seiner Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen - Projektmanager

„Man kann sich Chancen selber erarbeiten und wird darin gefördert.“

Florian ist als Projektmanager bei der Rhenus Automotive tätig. In seiner Jobstory gibt er Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Ein Blick hinter die Kulissen - Disponent

„Ich schätze an meiner Arbeit die Verbindung zwischen verschiedenen Ländern und Kulturen.“

Fouad ist Disponent und für den Nordafrikanischen Bereich zuständig. In seiner Jobstory gibt er Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Ein Blick hinter die Kulissen – Betriebsleitung

„Ich bin zur Rhenus gekommen und konnte unheimlich viel lernen!“

Warum Rhenus der ideal Arbeitgeber für ihren Berufseinstieg nach dem Studium war, berichtet Anja in Ihrer Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen – Geschäftsführerin

„Eine Logistik ohne IT gibt es nicht.“

Carolin ist bei der Rhenus Freight Network als Geschäftsführerin tätig und erklärt in ihrer Jobstory, warum Rhenus ein spannender Arbeitgeber für IT-Mitarbeiter ist.

Ein Blick hinter die Kulissen - Berufskraftfahrer

.„Ich habe die Chance bekommen als Quereinsteiger bei der Rhenus einzusteigen.“

Andreas ist als Berufskraftfahrer bei der Rhenus Data Office tätig. Warum ihm dieser Job Spaß macht, erklärt er in seiner Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen Niederlassungsleiter

„Bei Rhenus bekomme ich Freiräume um meine eigenen Ideen zu verwirklichen.“

Unser Kollege Jonas ist als Management Trainee bei der Rhenus eingestiegen und inzwischen als Niederlassungsleiter tätig. In seiner Jobstory berichtet er über die Möglichkeiten, die er bei der Rhenus bekommt.
Keine Neuigkeiten & Jobs mehr verpassen

JOB NEWSLETTER

Sie abonnieren Ihren individuellen Newsletter mit persönlichen Jobempfehlungen und erhalten wöchentlich von uns Ihre Chance,
Teil der Rhenus Gruppe zu werden.