keyboard_arrow_up

„Weil wir als Team zusammenarbeiten und gemeinsam mehr bewegen. “

location_cityNIAG
location_on
Niederrheinische Verkehrsbetriebe NIAG AG
Rheinberger Strasse 95a, Moers
access_timeAb sofort
personLinda Rodrigues Carvalho
timelapse Vollzeit

Betriebsassistent Leitstelle ÖPNV (w/m/d)

Als Betriebsassistent unterstützen Sie aktive, fördernde und fordernde Personalarbeit für unsere Busfahrer als Führungskraft vor Ort in der Leitstelle des ÖPNV am Niederrhein. Dabei tragen Sie mit Ihrer Erfahrung als KOM Fahrer zur Sicherung der Betriebsabläufe der Linienverkehre im Streckennetz der NIAG bei.

Das erwartet Sie bei uns

  • Sie überwachen den ordnungsgemäßen Betriebsablauf im ÖPNV und bearbeiten die schriftlichen Berichtserstattungen, Qualitätsnachweise und Dokumentationen der Betriebsereignisse.
  • Dem Fahrpersonal stehen Sie bei allen fahrdienstspezifischen Anliegen aktiv und unterstützend zur Seite.
  • Sie übernehmen Fahr- und Aufsichtsdienste zur Sicherung der Betriebsabläufe im Linienverkehr.
  • Die Durchführung kleiner Reparaturen an Bussen und Haltestelleneinrichtungen im Außendienst, geht Ihnen leicht von der Hand.
  • Und zu guter Letzt ist für Sie die Bereitschaft zum Schichtdienst eine Selbstverständlichkeit.

Das bringen Sie mit

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung und mind. einjährige Berufserfahrung als KOM-Fahrer. Die Fahrerlaubnis der Klasse D/DE95 bringen Sie mit.
  • Umfassende Kenntnisse über den Fahrplan, das Liniennetz, die Tarifbestimmungen und Beförderungsbedingungen im Streckennetz der NIAG runden Ihre Fachexpertise ab.
  • Am PC arbeiten Sie bereits mit den MS-Office-Progammen Word, Excel und Outlook.
  • Sie können sich gut auf Deutsch schriftliche und mündlich ausdrücken.
  • Zudem punkten Sie mit Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und besitzen ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein.

Darauf können Sie sich freuen

  • Ergonomische Arbeitsplätze
  • Kurze Entscheidungswege
  • Parkplätze
  • Pünktliche Bezahlung
  • Schichtmodelle
  • Tolles Team
Ergonomische Arbeitsplätze
Kurze Entscheidungswege
Parkplätze
Pünktliche Bezahlung
Schichtmodelle
Tolles Team

Rhenus Logistics

Ihr Chancenlogistiker

Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 37.500 Mitarbeitern in über 60 Ländern versorgen wir unsere Mitarbeiter mit allem, was sie für die individuelle Gestaltung ihrer Karriere brauchen. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege prägen unsere familiäre Arbeitsatmosphäre – wir begegnen uns auf Augenhöhe.

Vielfältige Handlungsspielräume bieten Ihnen zahlreiche Chancen, Ihre Talente weiterzuentwickeln und eigene Ideen umzusetzen.

Weiterlesen

Diese Jobs könnten sie auch interessieren

Disponent (w/m/d) nationale und internationale Landverkehre

Sie werden Teil unseres Teams zur Planung und Realisierung unserer nationalen und internationalen Logistikdienstleistung. Dabei legen Sie...

Jetzt bewerben

Disponent (w/m/d) LKW-Verkehre

Sie werden Teil unseres Teams zur Planung und Realisierung unserer nationalen und internationalen Logistikdienstleistung. Dabei legen Sie...

Jetzt bewerben

Disponent (w/m/d) LKW/Lager

Sie werden Teil unseres Teams zur Planung und Realisierung unserer nationalen und internationalen Logistikdienstleistungen. Dabei legen Sie...

Jetzt bewerben
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
Klicken um das Video zu laden!
chevron_left
chevron_right
1
10

Ein Blick hinter die Kulissen – Rhenus Gruppe

Unsere Kollegen berichten über die vielfältigen Jobchancen bei der Rhenus Gruppe.

Ein Blick hinter die Kulissen - Hafenlogistiker

„Ich hatte mich als Hafenmitarbeiter beworben und wurde als Vorarbeiter eingestellt.“

Unser Kollege Christian berichtet in seiner Jobstory von seinem Arbeitsalltag am Hamburger Hafen und die Chance, die ihm die Rhenus gegeben hat.

Ein Blick hinter die Kulissen - Berufskraftfahrer

„Bei Rhenus kann ich Mensch sein und darf mitreden.“

In seiner Jobstory berichtet unser Kollege Marcel über die Möglichkeiten die Rhenus ihm als Berufskraftfahrer bietet.

Ein Blick hinter die Kulissen – Betriebsleitung

„Ich bin mit Rhenus mitgewachsen.“

Michael ist im Logistikzentrum Dortmund als Betriebsleiter tätig. Was das im Arbeitsalltag bedeutet, berichtet er in seiner Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen - Projektmanager

„Man kann sich Chancen selber erarbeiten und wird darin gefördert.“

Florian ist als Projektmanager bei der Rhenus Automotive tätig. In seiner Jobstory gibt er Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Ein Blick hinter die Kulissen - Disponent

„Ich schätze an meiner Arbeit die Verbindung zwischen verschiedenen Ländern und Kulturen.“

Fouad ist Disponent und für den Nordafrikanischen Bereich zuständig. In seiner Jobstory gibt er Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Ein Blick hinter die Kulissen – Betriebsleitung

„Ich bin zur Rhenus gekommen und konnte unheimlich viel lernen!“

Warum Rhenus der ideal Arbeitgeber für ihren Berufseinstieg nach dem Studium war, berichtet Anja in Ihrer Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen – Geschäftsführerin

„Eine Logistik ohne IT gibt es nicht.“

Carolin ist bei der Rhenus Freight Network als Geschäftsführerin tätig und erklärt in ihrer Jobstory, warum Rhenus ein spannender Arbeitgeber für IT-Mitarbeiter ist.

Ein Blick hinter die Kulissen - Berufskraftfahrer

.„Ich habe die Chance bekommen als Quereinsteiger bei der Rhenus einzusteigen.“

Andreas ist als Berufskraftfahrer bei der Rhenus Data Office tätig. Warum ihm dieser Job Spaß macht, erklärt er in seiner Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen Niederlassungsleiter

„Bei Rhenus bekomme ich Freiräume um meine eigenen Ideen zu verwirklichen.“

Unser Kollege Jonas ist als Management Trainee bei der Rhenus eingestiegen und inzwischen als Niederlassungsleiter tätig. In seiner Jobstory berichtet er über die Möglichkeiten, die er bei der Rhenus bekommt.