keyboard_arrow_up

Ausbildung Fachinformatiker (w/m/d) Systemintegration oder Anwendungsentwicklung

location_cityRoad Freight
location_on
LOXX Logistics GmbH
Emscherstraße 56, Gelsenkirchen
access_time 01.08.2024
timelapse
Vollzeit
personMelanie Herhold
work Schüler
attach_money930 € – 1.100 € pro Monat

Deine Ausbildung bei uns

Ob Hardware oder Software – du findest gerne die beste technische Lösung oder sprichst Programmiersprachen fließend? Dann schnapp dir dein Technik-Know-How und komm in unser IT-Team bei LOXX.

Systemintegration

Während deiner Ausbildung planst und realisierst du zusammen mit unserem 10-köpfigen Team Lösungen im gesamten IT-Umfeld. Hierzu wählst du Hard- und Software-Komponenten aus, beschaffst diese, konfigurierst und integrierst sie. Auftretende Störungen grenzt du systematisch ein und behebst sie. Gleichzeitig verwaltest und überwachst du die Systeme. Du erhältst Einblicke in Projekte und arbeitest gemeinsam eng mit dem Team.

Anwendungsentwicklung

In der Anwendungsentwicklung konzipierst und realisierst du mit uns unternehmensspezifische Softwareanwendungen. Dabei lernst du die Grundlagen der Projektplanung, -durchführung und -kontrolle und arbeitest mit modernsten Software-Entwicklungswerkzeugen. Außerdem testest du die Anwendungen und behebst mögliche Fehler. Zur Anwendungsentwicklung gehört auch die Schulung und Beratung aller Mitarbeiter. Du erklärst deinen Kollegen die neuen Anwendungen und leistest IT-Support bei Fragen und Problemen.

Dein Profil

  • Abitur, Fachhochschulreife oder Abschluss zum informationstechnischen Assistenten (m/w/d)
  • Guter Notendurchschnitt in Deutsch und Mathematik
  • Gute Englischkenntnisse
  • Hard- und Softwarekenntnisse
  • Führerschein Klasse B wäre wünschenswert

Unser Angebot

Wir bieten dir eine qualifizierte Ausbildung mit Zukunft, denn einen Großteil unserer Auszubildenden übernehmen wir nach ihrer Ausbildung. Dich erwarten ein gutes Arbeitsklima, moderne Räumlichkeiten, Softwareanwendungen auf Stand der Technik und ein multikulturelles und super nettes Team. Außerdem:

  • Dein Ausbildungsgehalt bei LOXX:
    • 1. Ausbildungsjahr:    930 €/Monat
    • 2. Ausbildungsjahr: 1.020 €/Monat
    • 3. Ausbildungsjahr: 1.100 €/Monat
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre - bei entsprechender Vorbildung ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer auf 2 bzw. 2 ½ Jahre möglich
  • Bei uns entsteht kein Praktikanten-Feeling mit Kaffeekochen; Kaffee und Tee gibt es trotzdem (übrigens gratis)
  • Unser Team unterstützt dich mit internen Schulungen und Prüfungsvorbereitungen
  • Für entspannte Pausen gibt es den gemütlichen Pausenraum und den Hafen Graf Bismarck
  • Kostenlose Parkplätze
  • Firmentarif bei namhaften Fitnessstudios sowie weitere Mitarbeiterangebote namhafter Hersteller über Corporate Benefits
  • Möglichkeit des Abschlusses einer betrieblichen Altersvorsorge zu Top-Rahmenkonditionen

Hört sich gut an? Dann bewirb dich ganz einfach online. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Geschäftsfeld

Road Freight

Logistik braucht intelligentes Management, damit Waren zur rechten Zeit am rechten Ort sind – unsere Transportlösungen gewährleisten genau das. Das Produktportfolio von Rhenus Road Freight reicht dabei von Sammelgut über Teil- und Komplettladungen bis hin zu Gefahrgut- und Spezialtransporten. Zusammen mit begleitenden Dienstleistungen wie Ver­sicherungen oder Zoll, entstehen daraus individuelle und branchenspezifische Full-Service-Pakete. Wir sind pragmatisch und unkompliziert. Dabei eröffnet unser permanenter Wachstumskurs langfristige Perspektiven für all unsere Mitarbeiter sei es Fachkräfte oder Quereinsteiger.

Weiterlesen

Rhenus Logistics

Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 39.000 Mitarbeitern in über 60 Ländern versorgen wir unsere Mitarbeiter mit allem, was sie für die individuelle Gestaltung ihrer Karriere brauchen. Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege prägen unsere familiäre Arbeitsatmosphäre – wir begegnen uns auf Augenhöhe.

Vielfältige Handlungsspielräume bieten Ihnen zahlreiche Chancen, Ihre Talente weiterzuentwickeln und eigene Ideen umzusetzen.

Weiterlesen

Diese Jobs könnten sie auch interessieren

Duales Studium - Bachelor of Science (w/m/d) Informatik

Komme mit an Bord und durchlaufe während deines dualen Studiums verschiedene Stationen im Bereich IT, um ein breites Spektrum an...

Jetzt bewerben

Ausbildung (w/m/d) IT-Systemelektroniker

Was ist wichtiger als der Nachwuchs einer Company? Richtig – Nichts! Komm zu uns an Bord und werde ein wichtiger Teil unseres...

Jetzt bewerben
chevron_left
chevron_right
1
10

Ein Blick hinter die Kulissen – Rhenus Gruppe

Unsere Kollegen berichten über die vielfältigen Jobchancen bei der Rhenus Gruppe.

Ein Blick hinter die Kulissen - Hafenlogistiker

„Ich hatte mich als Hafenmitarbeiter beworben und wurde als Vorarbeiter eingestellt.“

Unser Kollege Christian berichtet in seiner Jobstory von seinem Arbeitsalltag am Hamburger Hafen und die Chance, die ihm die Rhenus gegeben hat.

Ein Blick hinter die Kulissen - Berufskraftfahrer

„Bei Rhenus kann ich Mensch sein und darf mitreden.“

In seiner Jobstory berichtet unser Kollege Marcel über die Möglichkeiten die Rhenus ihm als Berufskraftfahrer bietet.

Ein Blick hinter die Kulissen – Betriebsleitung

„Ich bin mit Rhenus mitgewachsen.“

Michael ist im Logistikzentrum Dortmund als Betriebsleiter tätig. Was das im Arbeitsalltag bedeutet, berichtet er in seiner Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen - Projektmanager

„Man kann sich Chancen selber erarbeiten und wird darin gefördert.“

Florian ist als Projektmanager bei der Rhenus Automotive tätig. In seiner Jobstory gibt er Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Ein Blick hinter die Kulissen - Disponent

„Ich schätze an meiner Arbeit die Verbindung zwischen verschiedenen Ländern und Kulturen.“

Fouad ist Disponent und für den Nordafrikanischen Bereich zuständig. In seiner Jobstory gibt er Einblicke in seinen Arbeitsalltag.

Ein Blick hinter die Kulissen – Betriebsleitung

„Ich bin zur Rhenus gekommen und konnte unheimlich viel lernen!“

Warum Rhenus der ideal Arbeitgeber für ihren Berufseinstieg nach dem Studium war, berichtet Anja in Ihrer Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen – Geschäftsführerin

„Eine Logistik ohne IT gibt es nicht.“

Carolin ist bei der Rhenus Freight Network als Geschäftsführerin tätig und erklärt in ihrer Jobstory, warum Rhenus ein spannender Arbeitgeber für IT-Mitarbeiter ist.

Ein Blick hinter die Kulissen - Berufskraftfahrer

.„Ich habe die Chance bekommen als Quereinsteiger bei der Rhenus einzusteigen.“

Andreas ist als Berufskraftfahrer bei der Rhenus Data Office tätig. Warum ihm dieser Job Spaß macht, erklärt er in seiner Jobstory.

Ein Blick hinter die Kulissen Niederlassungsleiter

„Bei Rhenus bekomme ich Freiräume um meine eigenen Ideen zu verwirklichen.“

Unser Kollege Jonas ist als Management Trainee bei der Rhenus eingestiegen und inzwischen als Niederlassungsleiter tätig. In seiner Jobstory berichtet er über die Möglichkeiten, die er bei der Rhenus bekommt.