Chance im Studium:

Mit Praktikum & Werkstudententätigkeit

Praxis erkunden, Theorien hinterfragen, jede Menge neuen Input sammeln – kurzum: Logistik von allen Seiten kennenlernen. Mit einem Praktikum in der Rhenus Gruppe können Sie hinter das „Wie“ und „Warum“ in unserer Arbeitswelt blicken. Warum laufen bestimmte Lager- oder Transportprozesse so und nicht anders ab? Wie genau funktioniert die interne Verzahnung von Marketing und Vertrieb? Warum beschäftigt sich Logistik vermehrt mit der Entwicklung von IT-Konzepten?
Auf diese und viele weitere Fragen erhalten Sie spannende Antworten und profitieren dabei von unserem umfangreichen Know-how . Apropos profitieren: Wer sich als Praktikant oder Werkstudent von seiner besten Seite zeigt, hat gute Chancen für einen späteren Einstieg bei uns, direkt oder über unsere Trainee-Programme.

Drei junge Mitarbeiter unterhalten sich in einem Bürogebäude

Einsatzbereiche und Zeitrahmen

  • Grundsätzlich können wir Ihnen in sämtlichen Geschäftsfeldern und Fachbereichen - von der Lager- bis zur Hafenlogistik, im kaufmännischen oder IT- Bereich - ein Praktikum oder eine Mitarbeit während des Studiums anbieten.

  • Sehr beliebt sind diese Themenfelder: logistisches Projektmanagement, Marketing, Human Resources, Finanzen & Controlling sowie IT.

  • Ein Pflichtpraktikum können Sie bei uns mit einer Dauer von 3 bis 6 Monaten absolvieren, freiwillige Praktika bieten wir für maximal 3 Monate an.

Das bringen Sie mit

  • Was Sie mitbringen sollten, hängt in erster Linie von Ihrem Einsatzbereich ab.

  • Am häufigsten haben wir Verstärkung aus diesen Studiengängen zu Gast: Studenten der Betriebswirtschaft oder des Wirtschaftsingenieurwesens mit logistischen oder kaufmännischen Schwerpunkten sowie Stunden der (Wirtschafts)informatik

  • Generell freuen wir uns auf engagierte, aufgeschlossene Teamplayer die gerne mit Anpacken und Dinge bewegen.

Grenzenlos Erfahrung sammeln: Einsatzorte

  • Im Allgemeinen heißen wir Sie an unseren Standorten in ganz Deutschland willkommen.

  • Für Praktika an unseren ausländischen Standorten finden Sie alle Informationen auf den jeweiligen Länderseiten.

  • Von Vorteil ist in der Regel, die Landessprache zu beherschen um sich vor Ort mit den Kollegen verständigen zu können.

SlashMatthias Spielberg
Slash Als Werkstudent unterstützte ich das Projektmanagement bei der Implementierung einer digitalen Lösung und konnte damit maßgeblich zum erfolgreichen Abschluss eines Großprojekts beitragen.
Matthias Spielberg | Assistent der Niederlassungsleitung Krefeld & Dortmund | Rhenus High Tech
Ehemaliger Werkstudent im Projektmanagement

Warum Rhenus? Aus gutem Grund

Unsere Mitarbeitenden sind das Herz der Rhenus Gruppe, sie setzen Zeichen für die Logistik der Zukunft. Deshalb stehen wir mit Leidenschaft für sie ein und versorgen sie mit besten Karrierechancen – Freiraum für Ideen und persönliche Entwicklung inklusive.

Von Hamburg bis München, von Dortmund bis Görlitz:

Einsatzorte in Deutschland

  • Grundsätzlich können Sie als Praktikant oder Werkstudent an allen Standorten in Deutschland mitarbeiten.
  • Alle aktuellen Angebote finden Sie dazu stets in unserer Jobbörse.
  • Bei einer Initiativbewerbung denken Sie bitte daran uns Ihren gewünschten Arbeitsort und Einsatzbereich zu nennen – und schon können wir Ihre Möglichkeiten ausloten.

Chancenvielfalt über alle Grenzen hinweg

International durchstarten

  • Für ein Praktikum an einem internationalen Standort finden Sie alle Infos auf den jeweiligen Länderseiten.
  • Unsere Teams suchen in jedem Land auf anderen Wegen nach Unterstützung – auch hier vertrauen wir auf Ihre Angabe zum Arbeitsort und Einsatzbereich.

Stella Sommer
chevron_left
chevron_right
1
2
Erfahrungsbericht: Stella Sommer

Vom Werkstudent zum Direkteinstieg

Stella Sommer ist bereits seit ihrem BWL Studium mit Schwerpunkt Personal bei der Rhenus Gruppe und hat einige Geschäftsfelder kennengelernt. Wie sie Studium und Beruf miteinander vereinbart und welche Chancen sie ergriffen hat, berichtet Stella im Interview.
MEHR ERFAHREN
Erfahrungsbericht: Marcel Hartge

Prakikum im Customer Journey Management

Marcel Hartge ist Praktikant im Bereich Customer Journey Management bei der Rhenus Gruppe im Geschäftsfeld Home Delivery. Im Team dreht sich alles um die Gestaltung des Kundenkontaktes. Welche Projekte er begleiten darf, berichtet Marcel im Interview.
MEHR ERFAHREN