Duales Studium bei Rhenus: Logistik, Business, IT

Viele Wege führen in die Welt der Logistik. Aber welcher Einstieg ist der beste? Als Azubi oder per Studium? Wenn es nach uns geht: beides! Rhenus bietet Ihnen die Chance, Ausbildung und Studium perfekt zu verknüpfen. Sie sammeln bei uns im Betrieb die praktische Erfahrung und erhalten an der kooperierenden Hochschule jede Menge Fachwissen on top. Von der Theorie in die Praxis und zurück – die beste Basis für Ihre weitere Karriere, am liebsten bei uns. Diese Möglichkeiten haben Sie: Im Schwerpunkt Logistikmanagement lernen Sie alles über eine effiziente Supply Chain. Im Bereich Business Administration werden Sie zum BWL-Profi, mit Projekteinsätzen vom Marketing bis zur Unternehmensentwicklung. Ihre Gedanken kreisen eher um moderne IT-Lösungen? Dann bringen wir Ihnen näher, was Sie mit jeder neuen Code-Zeile bei uns bewegen können, bis hin zum Aufbau kompletter Infrastrukturen.

Zwei junge Mitarbeiter im Bürokontext besprechen den Inhalt auf einem Bildschirm im Vordergrund

Best of both Worlds: unsere Studiengänge im Überblick

Rahmenbedingungen:

  • Die Dauer des Dualen Studiums beträgt 3,5 Jahre – für 1,5 Jahre davon befinden Sie sich gleichzeitig in Studium und Ausbildung.
  • Das Studium verläuft praxisintegriert im Wechsel zwischen Vorlesungsphasen an der Hochschule und praktischen Einsätzen bei uns im Unternehmen.
  • Der Rhythmus von Theorie und Praxis ist abhängig vom Standort – das häufigste Wochenmuster: zwei Tage an der Hochschule, drei Tage im Betrieb.
  • Am Ende Ihres Studiums sind Sie gleich doppelt qualifiziert: Sie erhalten einen zertifizierten IHK-Abschluss zum Kaufmann / zur Kauffrau (m/w/d) für Büromanagement und den akademischen Grad Bachelor of Arts.

 

Inhalte und Aufgaben:

  • Damit Sie einen möglichst breiten Erfahrungsschatz aufbauen, machen wir Sie mit der Arbeit verschiedenster Abteilungen vertraut – vom Tagesgeschäft bis zu spannenden Projekten.
  • Durch Ihren BWL-Schwerpunkt ist Ihre Hilfe auf vielen Ebenen gefragt: Marketing, HR, Einkauf, Versicherung, das Finanzwesen und der Immobilienbereich sind nur einige davon.
  • Unter bestimmten Voraussetzungen sind auch Einsätze in weiteren Business Units möglich.
  • In jedem Fall wirken Sie direkt daran mit, spannende Vorhaben in die Tat umzusetzen.
  • Sie erstellen überzeugende Präsentationen und lernen unsere moderne EDV im Detail kennen.
  • Ihr Kommunikationsgeschick schulen wir für den Umgang mit in- und externen Kunden bzw. Geschäftspartnern, auch auf internationalem Parkett.

 

Voraussetzungen:

  • Fachhochschulreife mit guten Noten in Mathe und Englisch
  • Ausgeprägtes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und logistischen Prozessen
  • Analytischer Weitblick, logisches Denken und Pioniergeist
  • Spaß daran, eigene Ideen mutig voranzutreiben und sie eigenständig umzusetzen

 

Bedeutung und Vorteile:

  • Wir können vieles nur mit Ihrer Hilfe realisieren – mögliche Projekte drehen sich z. B. um unseren internen Newsletter oder die Organisation von Events.
  • Indem Sie vielfältige administrative Prozesse steuern, sichern Sie außerdem die Funktionsfähigkeit unserer Fachbereiche – Sie sehen schon: Hier trifft Abwechslung auf Verantwortung.

Rahmenbedingungen:

  • Das Duale Studium hat eine Dauer von 3,5 Jahren in Form von 7 Semestern.
  • Das Studium verläuft praxisintegriert im Wechsel zwischen Vorlesungsphasen an der Hochschule und praktischen Einsätzen bei uns im Unternehmen.
  • Der Rhythmus von Theorie und Praxis ist abhängig vom Standort – das häufigste Wochenmuster: zwei Tage an der Hochschule, drei Tage im Betrieb.
  • Am Ende Ihres Studiums sind Sie mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts qualifiziert.

 

Inhalte und Aufgaben:

  • In diesem Fachbereich vermitteln wir Ihnen fundiertes Know-how aus Logistik und BWL, alle neuen Erkenntnisse können Sie direkt aktiv mit einbringen.
  • Als Basis machen wir sie mit unseren Stationen der Lagerlogistik vertraut, komplexe Abläufe warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden.
  • Ihre erfahrenen Kolleginnen und Kollegen erklären Ihnen alles, was Sie über die Strukturen vor Ort und das Business unserer Kunden wissen müssen.
  • Unsere Führungskräfte und Projektmanager freuen sich schon jetzt auf Ihre Unterstützung – zu Ihren ersten eigenen Projektarbeiten zählen z. B. die Performance-Analyse oder das Ableiten und Begleiten von Optimierungsmaßnahmen.
  • Nicht zuletzt helfen Sie uns dabei, ein wirkungsvolles Verbesserungsmanagement (KVP) zu installieren, wir sind schon jetzt gespannt auf Ihre Ideen.

 

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Abitur oder Fachabitur zum Beginn des Studiums
  • Enthusiasmus und Motivation, neue Wege zu beschreiten
  • Lust auf Verantwortung und viel frischen Input
  • Kreativer Kopf und zielstrebige Persönlichkeit
  • Der richtige Mix aus Teamgeist und Eigeninitiative

 

Bedeutung und Vorteile:

  • Ihr Einsatz bei uns macht von Tag 1 an einen großen Unterschied, schließlich packen Sie sowohl im Tagesgeschäft als auch bei Projekten tatkräftig mit an.
  • Sie sind direkt mitten im Geschehen, kennen die Logistik bald schon von A bis Z und erleben dabei den perfekten Zusammenschluss aus Theorie und Praxis.

Rahmenbedingungen:

  • Das Duale Studium dauert 4,5 Jahre, in Form von 9 Semestern.
  • Das Studium verläuft praxisintegriert im Wechsel zwischen Vorlesungsphasen an der Hochschule und praktischen Einsätzen bei uns im Unternehmen.
  • Der Rhythmus von Theorie und Praxis ist abhängig vom Standort – das häufigste Wochenmuster: drei Tage an der Hochschule, zwei Tage im Betrieb.
  • Am Ende Ihres Studiums sind Sie gleich doppelt qualifiziert: Sie erhalten einen zertifizierten IHK-Abschluss zum/zur Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration oder Anwendungsentwicklung sowie den akademischen Grad Bachelor of Science.

 

Inhalte und Aufgaben:

  • Während der Praxisphasen in unseren IT-Abteilungen spezialisieren Sie sich entweder auf den Bereich der Systemintegration oder auf die Anwendungsentwicklung.
  • In der Systemintegration planen, installieren, konfigurieren und warten Sie unsere Systeme und Netzwerke – kurz gesagt: Dank Ihnen fügt sich alles nahtlos zusammen.
  • Im Schwerpunkt Anwendungsentwicklung geht es für Sie um unsere Logistikprogramme – als Developer prägen und verfeinern Sie z. B. unser Warehouse Management oder den Frachteinkauf.
  • Für welchen Weg der digitalen Innovation Sie sich auch entscheiden: Von unseren IT-Profis erfahren Sie eine top Betreuung und wertvolles Know-how – so stemmen Sie locker jedes Projekt.

 

Voraussetzungen:

  • Fachhochschulreife mit guten Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Leidenschaft für Mathematik, Informatik und neue Technologien
  • Logisch-systematische Denkweise, analytischer Weitblick, Problemlösungsgeschick
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Lust auf viel frischen Input
  • Teamgeist und Kommunikationsgeschick, auch zwischen den (Code-)Zeilen

 

Bedeutung und Vorteile

  • Auf der administrativen Ebene sind Sie unser Rückhalt, wenn es um die Systemverfügbarkeit geht – und damit um nicht weniger als unsere internationale Prozessinfrastruktur.
  • Auf der Entwicklungsebene legen Sie an Maus und Tastatur den Grundstein für alles, was wir rund um die Logistik der Zukunft noch alles bewegen möchten.
  • So oder so: Hier warten komplexe Herausforderungen auf facettenreiche Vordenker!

Rahmenbedingungen:

  • Das Duale Studium hat eine Dauer von 3,5 Jahren.
  • Das Studium verläuft praxisintegriert im Wechsel zwischen Vorlesungsphasen an der Hochschule und praktischen Einsätzen bei uns im Unternehmen.
  • Der Rhythmus von Theorie und Praxis ist abhängig vom Standort – das häufigste Wochenmuster: zwei Tage an der Hochschule, drei Tage im Betrieb.
  • Am Ende Ihres Studiums sind Sie mit dem akademischen Grad Bachelor of Science qualifiziert.

 

Inhalte und Aufgaben:

  • BWL und angewandte Informatik: Beide Fachgebiete begleiten Sie gleichermaßen während Ihrer Praxisphasen in unseren IT-Abteilungen.
  • Sie wirken in verschiedenen Fachbereichen mit und lernen dabei die faszinierende Vielfalt unserer IT kennen – vom Applikationsmanagement über den Netzwerkaufbau bis zum IT-Einkauf.
  • Schritt für Schritt konzentrieren Sie sich dann mehr auf die kaufmännischen Aspekte Ihrer Ausbildung, etwa im Produktmanagement und Projektmanagement.
  • Mit strategischem Weitblick entwickeln Sie unsere Prozesse weiter und führen Marktanalysen durch, um unser Portfolio an Services, Produkten und Partnern auszubauen.
  • Vorausschauendes Denken ist ebenfalls gefragt, wenn Sie logistische IT-Lösungen für unsere Kunden konzipieren und passgenau umsetzen.

 

Voraussetzungen:

  • Fachhochschulreife
  • Begeisterung für Mathematik, Informatik und neue Technologien
  • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Systematischer Arbeitsstil, analytischer Weitblick, Problemlösungsgeschick
  • Lust zu lernen, Teamgeist und Kommunikationsstärke

 

Bedeutung und Vorteile:

  • Mit der Kombination aus Informatik-Know-how und Wirtschaftswissen haben Sie immer den passenden Plan für unsere IT-gestützten Logistik- und Geschäftsprozesse.
  • Konzeption, Verknüpfung, Dokumentation: Unsere erfahrenen IT-Fachkräfte stehen Ihnen bei jedem weiteren Fortschritt verlässlich zur Seite.

Neben den genannten dualen Studiengängen warten an mehreren unserer Standorte noch weitere Chancen zum Durchstarten auf Sie – u. a. in diesen Studienrichtungen:

  • BWL – Accounting & Controlling (B.A.)
  • BWL - Spedition und Logistik (B.A.)
  • Informatik (B.Sc.)

Haben Sie schon entdeckt, was am besten zu Ihren Interessen und Talenten passt? Werfen Sie gerne einen Blick in unsere Jobbörse, hier finden Sie alle dualen Studiengänge, die aktuell ausgeschrieben sind.

Verbindliche Informationen finden Sie in den konkreten Stellenanzeigen in unserer Jobbörse. Da wir als Rhenus Gruppe Ausbildungen in unterschiedlichen Unternehmen anbieten, können Ablauf und Ausrichtung variieren.

Man höre und staune: unser Duali Podcast

Podcast
25.03.2021

Man höre und staune: unser Duali Podcast

Julia absolviert bei uns ein Duales Studium Business Administration inkl. Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement. Was sie in unserer familiären Gemeinschaft schon so alles erlebt hat, das erfahren Sie hier.

Podcast
25.03.2021

Duales Studium der Wirtschaftsinformatik

Max ist Dualer Student der Wirtschaftsinformatik bei der Corporate IT der Rhenus Gruppe. Für seine Ausbildung war ihm besonders die Kombination aus Praxis und Theorie wichtig. Was er zu berichten hat? Hört Sie selber.

So geht’s weiter: Ihre Chancen nach dem Studium

Chancen nach dem Studium Logistikmanagement

Ein Platz in unserem Team ist Ihnen sicher, die Richtung bestimmen Sie: Im Projektmanagement können Sie Verbesserungen anstoßen, im Qualitätsmanagement geben Sie Ihre (BWL-)Expertise an unsere Niederlassungen weiter. Alternativ können Sie als Leitungsassistenz oder auch selbst als Führungskraft wichtige Weichen stellen bzw. unsere Fachkräfte lenken. Nicht zuletzt bietet Ihnen das „Step Forward!“-Traineeprogramm als Anknüpfungspunkt breite Erfahrung in den Business Units Freight, Port und Contract Logistics.

Chancen nach dem Studium Business Administration

Als „Wirtschaftsallrounder“ sind Sie in vielen unserer kaufmännischen Abteilungen gefragt – einige davon haben Sie im Studium bereits kennengelernt. Die beste Basis, um Ihren zukünftigen Schwerpunkt auszuwählen. Wie wäre es mit einem Anschluss als Junior Marketing Manager rund um die Arbeit an starken Kampagnen? Oder Sie verstärken unsere Personalabteilung und machen neue Talente für Rhenus ausfindig. Auch im Finance-Sektor warten spannende Chancen auf Sie: Treasury, Controlling, (Kunden-)Projektmanagement.

Chancen für IT-Profis: Administration/ Entwicklung

Mit dem Abschluss in Wirtschaftsinformatik stehen Ihnen Türen zu diversen IT-Berufen offen – vom Projekt- und Produktmanagement bis zu strategisch beratenden Funktionen: IT-Consultant / Business Analyst. Ihre Qualifikation in der Software- und Systemtechnik macht Sie bereit für eine Karriere in Administration oder Development. Softwareanwendungen, Server- und Cloud-Systeme, Infrastruktur, Schnittstellen: Hier können Sie zum echten Entdecker werden und betreuen bzw. entwickeln, was uns in Zukunft bewegt.

Goldrichtig: Ihre Vorteile und Benefits

Gelbes Symbol einer Tragetasche mit Rabattsymbol
chevron_left
chevron_right
1
7
Viel lernen, noch mehr erleben

Weiterbildung

Mit dem besten Mix aus Theorie und Praxis sind Lernerfolge und Abwechslung garantiert. Was Sie an der Hochschule erfahren, wird bei uns zur realen Erfahrung. Sie tauchen in unsere Abläufe ein und sind vom Start weg ein wichtiges Mitglied der Rhenus Gruppe.
Echter Support, auch finanziell

Echter Support, auch finanziell

Wir übernehmen natürlich Ihre Studiengebühren, in vielen Fällen auch die Kosten für Vorbereitungskurse, Pflichtlektüre und den Druck der Abschlussarbeit. Je nach Standort dürfen Sie begleitend mit einem festen Lohn oder einem fairen „Taschengeld“ rechnen.
Lernen und Weiterkommen

Weiterbildung

Ihr Studium steckt voller neuer Erkenntnisse, aber da wartet noch mehr. Je nach Schwerpunkt und Standort vermitteln wir Ihnen top Extra-Know-how in abwechslungsreichen Trainings und Workshops – in einigen Geschäftseinheiten über digitales E-Learning.
Einfach ein starkes Team

Tolles Team

Am Anfang ist alles neu – aber keine Sorge, wir stehen Ihnen vom ersten Tag an verlässlich zur Seite. Weil wir keinen Unterschied machen, wenn es um Zusammenhalt, Austausch und ein konstruktives Miteinander geht. Klare Sache: wir schreiben TEAMPLAY groß.
Geistesblitze willkommen

Ideen einbringen

Für die Logistik von morgen muss man die Dinge heute schon neu denken. Deshalb empfangen wir Ihre kreativen Ideen und innovativen Vorschläge immer mit offenen Armen. Seien Sie mutig, gehen Sie Ihren eigenen Weg – um gemeinsam mit uns ans Ziel zu kommen.
Kommen gut an

Mitarbeiterrabatte

Unser Networking auf internationalem Parkett zahlt sich aus, nicht nur für uns und unsere Kunden. Auch Sie können von unserem Kooperationsnetzwerk profitieren. Vergünstigungen warten bei (Online-)Anbietern für Mode, Möbel, Schmuck und Sportartikel auf Sie.
Für Ihr Wohlbefinden

Gesundheit & Sport

Am besten in Bewegung: Das gilt für die Logistik, aber auch für Gesundheit und Wohlbefinden. Wir fördern Ihre Aktivität u. a. mit vergünstigten Kursen in Fitnessstudios sowie je nach Standort mit Gesundheitstagen und energiereichen Speisen in der Kantine.
Slash
Slash Immer neu, immer anders: So kann man mein Studium bei Rhenus am besten beschreiben. Dass die Logistikbranche so innovativ ist, bietet mir viele Möglichkeiten, mich zu entwickeln. Hier habe ich den richtigen Partner an meiner Seite, um mein Potenzial in abwechslungsreichen Projekten abzurufen.
Isabel Drogan | Duale Studentin BWL, Fachrichtung Spedition und Logistik | Rhenus Warehousing Solutions
Die Rhenus Gruppe

Unser Unternehmen

Erfahren Sie mehr über unsere Geschäftsfelder, Werte und Zukunftsvisionen – für die Logistik von morgen.

MEHR ERFAHREN
Wann sehen wir uns?

Unser Event­kalender

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen. Hier finden Sie alle Termine für Messen und Events.

MEHR ERFAHREN