Nach dem Studium: Next Level Logistik-Karriere

Raus aus dem Hörsaal, rein in die spannende Arbeitswelt der Logistik: Sie warten schon sehnsüchtig darauf, Ihr fundiertes Fachwissen in die Tat umzusetzen? Rhenus freut sich über alle Durchstarter, die mit Leidenschaft ans Werk gehen wollen. Unser Angebot an Sie: der Direkteinstieg in einem unserer vielfältigen Geschäftsfelder. Hier können Sie regelmäßig aus verschiedenen Einstiegspositionen wählen: zum Beispiel im Bereich der Assistenz oder im Projektmanagement. Die perfekte Chance für mutige Macher, um zu zeigen, was in ihnen steckt.

Ein operativer Mitarbeiter vor einem LKW im Austausch mit dem Fahrer
Hohe Erwartungen? Viel dahinter!

Das bieten wir Ihnen

  • Heute Einsteiger, morgen schon Führungskraft? Mit der richtigen Motivation bei uns nicht ungewöhnlich.
  • Sie wollen sich lieber auf rein fachlicher Ebene bewähren? Dann willkommen als Spezialist im Gebiet Ihrer Wahl.
  • Egal, auf welcher Ebene Sie uns verstärken: Wir freuen uns darauf, gemeinsam die Logistik der Zukunft zu gestalten.

Der Mix macht den Erfolg

Das bringen Sie mit

  • Ideale Studienrichtungen wären z. B.: Logistik, Betriebswirtschaft, Informatik und Wirtschaftsingenieurwesen.
  • Was Ihre Erfahrung angeht, da haben wir kein Schema F – wichtig sind uns Eigeninitiative, Aufgeschlossenheit und Ihre Motivation sich einzubringen und Dinge zu bewegen.
  • Wir lassen uns gerne von interessanten Lebensläufen mit außergewöhnlichen Stationen und Kenntnissen begeistern.

Beste Aussichten

Darauf können Sie sich freuen

  • Wir übertragen Absolventen in Rekordzeit Verantwortung, hier können Sie Ihre Ideen jederzeit aktiv mit einbringen.
  • Unterstützung auf ganzer Linie und vom ersten Tag an – das heißt bei uns: vielfältige Trainings und Entwicklungsprogramme.
  • Darüber hinaus profitieren Sie je nach Standort und Geschäftsfeld von unterschiedlichsten Benefits.

SlashTjark Klaevemann
Slash Die Port Logistics war für mich der ideale Einstieg nach dem Studium, da vom trimodalen Verkehr bis zur Lagerhaltung alles geboten wird und ich viel Vertrauen und Freiheit hinsichtlich meiner Arbeit bekomme.
Tjark Klävemann | Projektmitarbeiter Technik Rhenus Port Logistics
Tobias Meisen
chevron_left
chevron_right
1
2
Erfahrungsbericht: Tobias Meisen

Einstieg als Junior ­Projektmanager

Tobias Meisen ist Junior Projektmanager bei der Gruppe im Geschäftsfeld Road Freight. Die Einheit bringt Frachten unserer Kunden auf dem besten Wege schnell und sicher ans Ziel. Im Bereich Projektmanagement befasst sich Tobias primär mit Digitalisierungsthemen für die operativen Abwicklung. Was darunter zu verstehen ist, berichtet Tobias im Interview.
MEHR ERFAHREN
Erfahrungsbericht: Nina van der Biezen

Einstieg als Assistentin der Niederlassungsleitung

Nina van der Biezen ist Assistentin der Niederlassungsleitung bei der Rhenus Gruppe im Geschäfsfeld High Tech. Direkt nach ihrem Master Abschluss ist Nina im Direkteinstieg zur Rhenus gekommen. Welche Projekte sie seitdem begleiten durfte, berichtet Nina im Interview.
MEHR ERFAHREN