close

Rhenus Robotics

Intelligente Prozessautomatisierung. Grenzenlose Möglichkeiten.

Jetzt durchstarten
play_circle_filled

Ihre Vorteile im Überblick

Fehlerquote senken. Qualität steigern.

mehr
ic_close

Nach der Einarbeitung führen unsere Software-Roboter Ihre Aufgaben fehlerfrei aus und heben die Qualität der Prozessergebnisse damit auf ein neues Level. Müdigkeit und Unachtsamkeit durch stupide Arbeitsabläufe kennen sie nicht und arbeiten entsprechend mit einer Fehlerquote von 0 Prozent.

Zeit sparen. Effizienz optimieren.

mehr
ic_close

Unsere Software-Roboter arbeiten nicht nur fehlerfrei, sondern auch außergewöhnlich schnell. Mit einer Verfügbarkeit von 24/7 können sie Prozesse bis zu 95 Prozent schneller abwickeln als ein Mensch. Ihren Mitarbeitern steht dank der Automatisierung mehr Zeit für wesentliche Aufgaben zur Verfügung.

Kosten reduzieren. Quick Wins mitnehmen.

mehr
ic_close

Die Entwicklung und Implementierung unserer Software-Roboter gelingen innerhalb kürzester Zeit, sodass Ihre Prozesse schnell automatisiert werden und Sie den Erfolg verfolgen können. Dadurch lassen sich in nur wenigen Monaten bereits ein positiver Return-on-Investment (ROI) und signifikante Kostensenkungen realisieren.

Robotic Process Automation

Setzen Sie Ihre Produktivität auf ein neues Niveau

Prozessautomatisierung neu gedacht

Ihr digitaler Mitarbeiter, der Freiraum schafft

Anders als physische Roboter, wie sie in der industriellen Produktion zum Einsatz kommen, werden bei Robotic Process Automation (RPA) keine Maschinen eingesetzt, sondern eine Software, die menschliche Arbeitsschritte imitiert und manuelle, repetitive Prozesse automatisiert. Der Software-Roboter ist ein digitaler Mitarbeiter, der einmal eingearbeitet wird und den Prozess anschließend eigenständig ausführt. Die gewonnene Zeit können und sollten Sie nutzen: für die Steigerung Ihrer Innovationskraft und die Fokussierung auf wertschöpfende Tätigkeiten. Für den Erfolg des gesamten Unternehmens.  

Der Gewinn: Lösungen, die Ihre Geschäftsprozesse nicht nur optimieren, sondern gleichzeitig effizienter, schneller und profitabler machen.  

Anwendungsbereiche

Für jede Aufgabe, der richtige Software-Roboter

chevron_left
chevron_right
1
3

Sales

Rund 50 Prozent ihrer Arbeitszeit wenden Sales-Mitarbeiter für administrative Tätigkeiten auf. Prioritäten werden damit falsch gesetzt. Der Kunde sollte im Fokus stehen. Während der Software-Roboter repetitive Aufgaben übernimmt, können Sie diese Zeit effektiv nutzen, um sich auf die Leadgenerierung und Kundenbindung zu konzentrieren.

Häufige Anwendungsbereiche:
• Erstellung von Berichten und Reports
• Erstellung von Angeboten
• Versenden von Newslettern

Personal

Bei allen administrativen Aufgaben, die in einer Personalabteilung anfallen, liegt der Fokus hier nicht mehr auf dem Wesentlichen: den Mitarbeitern, der Unternehmenskultur und -strategie. Mit der Übernahme von manuellen Tätigkeiten schafft ein Software-Roboter wieder Freiräume für zukunftsrelevante und wertschaffende Aufgaben.

Häufige Anwendungsbereiche:
• Erstellung von Arbeitsverträgen
• Mitarbeiter On- und Offboarding
• Bewerbermanagement

Finanzen und Controlling

Die Handhabung von unzähligen numerischen Daten erfordert maximale Genauigkeit. Sie werden überrascht sein, wie akribisch und schnell unsere Software-Roboter die repetitiven Aufgaben in Ihrer Buchhaltung übernehmen und abarbeiten. Reduzieren Sie die Fehlerquote und schaffen Sie mehr Transparenz, Geschäfts-Resilienz und Exaktheit.

Häufige Anwendungsbereiche:
• Erstellung von diversen Auswertungen
• Eingangs- und Ausgangsrechnungsbearbeitung
• Kontenpflege und Bankenbuchungen

Branchen im Fokus

Robotic Process Automation ist universell einsetzbar – unsere Software-Roboter kommen bei Kunden aus verschiedensten Branchen zum Einsatz.

Logistik

Logistik

 

Die Logistikbranche ist von vielen zeitaufwändigen Prozessen geprägt und bietet daher viele RPA- Anwendungsmöglichkeiten. Prozessautomatisierungen können zum Beispiel beim Drucken von Bill of Ladings, bei der Verzollung oder beim Überprüfen der geschätzten Ankunftszeit (ETA) durchgeführt werden.

 

    Krankenhäuser

    Krankenhäuser

     

    Krankenhäuser müssen täglich Daten von Subsystemen in das zentrale Informationssystem übertragen. Mit Hilfe eines Roboters können die Daten ohne eine direkte Schnittstelle aus den einzelnen Systemen abgeholt und eingespielt werden. Das Krankenhauspersonal kann den Fokus auf die Patienten legen.

     

      Zahlungsdienstleister

      Zahlungsdienstleister

       

      Mit RPA können Zahlungsdienstleister den Onboarding- Prozess von Händlern automatisieren. Vor dem Einsatz eines Bezahlkartenterminals muss eine Software konfiguriert und aufgespielt werden. Genau diese Konfiguration übernimmt jetzt der Software-Roboter und spart dadurch mehr als 94 Prozent Zeit.

       

        Data Science

        Holen Sie noch mehr aus Ihren Prozessen heraus

        Prozessdaten sinnvoll nutzen

        Analysieren. Steuern. Optimieren.

        Wir verwandeln Ihre Daten in Ihren Unternehmenserfolg. Mit Data Science können Sie große Datenbestände mit modernen Dashboards verständlich darstellen. Ihre Daten werden aufbereitet und auf Entwicklungen und Zusammenhänge analysiert. Die Visualisierung Ihrer Kunden- und Prozessdaten schafft einen großen Mehrwert für Ihr Unternehmen.  

        Sie haben die Möglichkeit, frühzeitig Schwachstellen, Trends und Muster in Prozessen zu erfassen und wichtige Erkenntnisse über Ihre Kunden zu gewinnen. Das ermöglicht es Ihnen darüber hinaus, Zusammenhänge zu erschließen, Zukunftsprognosen zu erstellen, Chancen proaktiv zu nutzen und effiziente Geschäftsprozesse zu gestalten.

        Anwendungsbereiche

        Mehr als nur ein Prozess: Daten clever darstellen

        chevron_left
        chevron_right
        1
        3

        Vertriebsberichte visualisieren

        Mit Hilfe von Robotics und Data Science können Kunden- und Unternehmensdaten ausgewertet und Vertriebsberichte visualisiert werden. Damit bleiben Sie auf dem neusten Stand, können Ihre Performance besser einschätzen und, falls nötig, Verbesserungen vornehmen. Durch die visuelle Darstellung des Dashboards lassen sich auch frühzeitig Trends und Zusammenhänge der Kundendaten erkennen, durch die Sie zukünftige Vertriebsprozesse optimieren und Gewinne maximieren können.

        Arbeitsverträge erstellen

        Während ein Software-Roboter die Erstellung von Arbeitsverträgen übernimmt, behalten Sie mit Hilfe von Data Science einen umfassenden Überblick Ihres HR-Umfelds. Wie viele Werkstudenten oder Angestellte arbeiten derzeit in Ihrem Unternehmen? Haben Sie noch Kapazitäten für weitere Aushilfen? Mit unserem Data Science Dashboard erhalten Sie einen detaillierten Einblick in Ihre Arbeitsprozesse und die anonymisierten Personaldaten und können, wenn nötig, Optimierungen vornehmen.

        Eingangs- und Ausgangsrechnungen bearbeiten

        In der Logistik werden Berichte und analytische Dashboards oft unterschätzt. Mit Data Science haben Sie die Möglichkeit, einen klaren Überblick Ihres Buchungsprozesses der Eingangs- und Ausgangsrechnungen zu erhalten. Sie sehen genau, wie viele Rechnungen bearbeitet worden sind, den Gesamtbetrag der Rechnungen, von welchen Lieferanten die Rechnungen kamen und vieles mehr. Zudem gewinnen Sie Erkenntnisse über Trends und Zusammenhänge der numerischen Rechnungsdaten.

        Unsere Lösungen

        INDIVIDUELLE ANGEBOTE. ANGEPASST AUF IHRE BEDÜRFNISSE.

        Unternehmen jeglicher Größe und Branche zugehörend vertrauen Rhenus Robotics als Ansprechpartner für intelligente Prozessautomatisierungen. Die Implementierung unserer RPA Lösungen erfolgt in mehreren Stufen und ist ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Sie können vorab entscheiden ob Sie unser Robotic as a Service (Raas) Betriebsmodell nutzen oder ein eigenes RPA-Kompetenzzentrum aufbauen möchten.

        chevron_left
        chevron_right
        1
        2

        Robotics as a Service (Raas)

        Sie möchten gerne Prozesse automatisieren, aber scheuen die großen Investitionen? Dann entscheiden Sie sich für unsere RaaS Variante, bei der Sie einen digitalen Mitarbeiter einstellen, den Sie nur bezahlen, wenn er auch für Sie arbeitet. Wie das funktioniert? Wir analysieren gemeinsam, welche Prozesse automatisiert werden können. Anschließend entwickeln unsere zertifizierten Softwareentwickler Ihren individuellen Roboter und setzen ihn in Betrieb. Darüber hinaus bieten wir regelmäßigen Support. Ihr Vorteil? Es entstehen nur Kosten für die Implementierung und tatsächliche Nutzung nach Stunden.
        Mehr Informationen

        Center of Excellence (CoE)

        Sie möchten ein eigenes Team für Prozessautomatisierungen aufbauen, haben aber wenig bis keine Erfahrung mit RPA? Dann entscheiden Sie sich für die CoE Variante, bei welcher wir Sie unterstützen ein eigenes Center of Excellence aufzubauen. Dabei beraten wir Sie rund um die Themen Softwarelösungen, technische Voraussetzungen und Prozesseigenschaften. Darüber hinaus übernehmen wir die Schulungen, um Sie optimal auf die Anforderungen vorzubereiten. Als Silberpartner von UiPath können Sie die Lizenzen direkt über uns beziehen. Ein kontinuierlicher Support jederzeit ist für uns selbstverständlich.
        Mehr Informationen

        Unsere Partner

        Intelligente Technologien für Ihren Fortschritt

        chevron_left
        chevron_right
        1
        5

        UIPath

        Als langjähriger Silberpartner von UiPath bieten wir Ihnen eine führende RPA Lösung an, die den aktuellsten Entwicklungen voraus ist und genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Das Unternehmen UiPath wird von Gartner als bester RPA Anbieter im “Leader”-Quadranten eingestuft.
        Mehr Informationen

        Elastic

        Bei der analytischen Darstellung von Prozessdaten arbeiten wir schon seit mehreren Jahren mit Elastic zusammen. Durch die NoSQL Datenbank Elasticsearch und dem Business Intelligence Tool Kibana helfen wir Ihnen dabei, einen Überblick über Ihre Prozesse zu erhalten.
        Mehr Informationen

        MIA

        In der Gesundheitsbranche arbeiten wir eng mit Medical Information Analytics (MIA) als Partner zusammen. Zusammen ermöglichen wir im Rahmen des Produkts MIA Robotic Coding eine automatisierte Umwandlung der medizinischen Daten in abrechenbare Codes, die direkt in das Zentralsystem eingespielt werden.
        Mehr Informationen

        sinnaptic

        sinnaptic steht für Veränderungen im Gesundheitssystem und unterstützt Organisationen als strategischer Berater für Digitalisierungsprojekte. Mit sinnaptic als vertrauter Partner für die Beratung, realisieren wir Ihre digitalen Pläne und individuelle RPA Lösungen für Sie.
        Mehr Informationen

        eebos

        Mit eebos behalten Sie alle Patienteninformationen im Blick. Die sichere Datenplattform für das Management von Patientenbildern hilft Ihnen dabei, Kosten zu senken und Ihre Prozessqualität zu steigern. Gemeinsam möchten wir die Digitalisierung im Gesundheitswesen voranbringen.
        Mehr Informationen

        RETHMANN-Gruppe

        Eine Familie, die die Welt bewegt

        chevron_left
        chevron_right
        1
        4

        Remondis

        REMONDIS ist einer der international führenden Dienstleister für Recycling, Service und Wasser mit rund 900 Standorten in über 30 Ländern.
        Mehr Informationen

        Rhenus Logistics

        Rhenus Logistics ist ein weltweit operierender Logistikdienstleister und bietet entlang der gesamten Lieferkette eine Vielzahl hochqualifizierter Dienstleistungen und Lösungen.
        Mehr Informationen

        Saria

        Die SARIA-Gruppe ist einer der international führenden Spezialisten in der Verwertung tierischer und pflanzlicher Produkte und Reststoffe.
        Mehr Informationen

        Transdev

        Transdev ist mit vielen Tochtergesellschaften im Bahn- und Busbereich der größte private Mobilitätsanbieter in Deutschland.
        Mehr Informationen

        Datenschutz

        Garantierte Sicherheit durch Zertifizierung

        Ihre Daten verdienen professionellen Schutz und darum kümmern wir uns.  

        Unser Team besteht aus zertifizierten Datenschützern, Rechtsanwälten und IT-Sicherheitsexperten mit einem langjährigen Erfahrungshintergrund. Unser Expertenwissen bringen wir vielfältig in fachliche Netzwerke ein wie z.B. den Berufsverband der Datenschutzbeauftragen Deutschlands e.V. (BvD) oder der Gesellschaft für Datenschutz & Datensicherheit e.V. (GDD). Daher ist es selbstverständlich, dass wir ISO27001 zertifiziert sind. 

        Bereit durchzustarten?

        Gerne begleiten wir Sie auf Ihrer digitalen Transformation und zeigen Ihnen, wie unsere intelligenten Software-Roboter zu Ihrem Unternehmenserfolg beitragen. Wagen Sie den nächsten Schritt!

        Ihre Fragen, unsere Antworten!

        Roboter_Uhr_Loading_blau/svg rhenus-icon/Roboter_Uhr_Loading_weissRoboter_Uhr_Loading_blau/svg rhenus-icon/Roboter_Uhr_Loading_weiss
        Wie lange dauert die Entwicklung von RPA?

        Die durchschnittliche Entwicklungszeit, bis ein Roboter erstmalig einsatzfähig ist, beläuft sich auf fünf Tage. Die exakte Zeitspanne ist dynamisch und von der Komplexität des Prozesses abhängig, ein erster Prototyp ist aber bereits innerhalb weniger Tage realisierbar. Vorteilhaft ist auch, dass kein kostspieliges IT-Projekt aufgesetzt werden muss.

        Roboter_Idee_blau/svg rhenus-icon/Roboter_Idee_weissRoboter_Idee_blau/svg rhenus-icon/Roboter_Idee_weiss
        Wie erkennen Sie, ob sich ein Prozess für RPA eignet?

        Für eine Prozessautomatisierung durch RPA eignen sich repetitive und regelbasierte Geschäftsprozesse, die einer klaren Struktur und Handlungsanweisungen folgen. Um Prozesse mit Robotics zu automatisieren, sollten daher folgende Kriterien erfüllt sein:  

        • regelbasierend und wiederkehrend
        • strukturierte Eingabedaten vorhanden  
        • mittleres bis hohes Volumen  
        • Lastspitzen und Engpässe  
        • Prozess auf 24 Stunden verteilbar  
        • Anfälligkeit für menschliche Fehler  
        • keine dauerhaften Prozessänderungen  

        Je mehr dieser Kriterien erfüllt sind, desto eher rentiert sich der Einsatz von RPA. Die Nichterfüllung einzelner Eigenschaften muss allerdings nicht automatisch zum Ausschluss eines Prozesses führen. 

        Roboter_Happy_Jump_blau/svg rhenus-icon/Roboter_Happy_Jump_weissRoboter_Happy_Jump_blau/svg rhenus-icon/Roboter_Happy_Jump_weiss
        Welchen Mehrwert bietet RPA?

        Robotic Process Automation ermöglicht es Unternehmen, wiederkehrende und manuelle Prozesse effizient zu automatisieren. Mitarbeitern stehen so zusätzliche Ressourcen zur Verfügung, um sich auf ihre Kernkompetenzen und wertschöpfenden Aufgaben zu fokussieren. Zu den Vorteilen von Software-Robotern gehört neben Zeitersparnis auch ihre Verlässlichkeit. Routineaufgaben sind oftmals fehleranfällig. Sprich: Man vertippt sich oder erwischt leicht die falsche Zeile in einer Tabelle. Das kann dem Software-Roboter schlicht nicht passieren, denn er zieht sich die Ausgangsdaten automatisiert aus dem operativen System und überträgt diese in das Zielsystem. Weitere Vorteile, die sich durch Robotics bieten, sind:  

        • Kostensenkungen  
        • Qualitätssteigerungen  
        • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit 
        • Steigerung der Prozessgeschwindigkeit  
        • Ständige Verfügbarkeit  
        • Skalierbarkeit  
        • Fokussierung auf Kernkompetenzen  
        • Effizienzsteigerung 
        • Erhöhung der Kundenzufriedenheit und -bindung 
        Roboter_Excel_blau/svg rhenus-icon/Roboter_Excel_weissRoboter_Excel_blau/svg rhenus-icon/Roboter_Excel_weiss
        Was ist der Unterschied zwischen einem VBA Makro und RPA?

        VBA Makros sind nur innerhalb eines Programms nutzbar und können nur sehr schwer mit anderen Softwares kommunizieren. Um die Kommunikation verschiedener Lösungen zu ermöglichen, werden für jedes einzelne Programm Schnittstellen benötigt. Robotic Process Automation hingegen ermöglicht eine reibungslose Steuerung und Kommunikation verschiedener Programme. Mit VBA Makros können zudem User Interface (UI) Befehle nur durch die Bewegung auf der X- und Y-Achse ausgeführt werden. Daher ist es schwieriger Änderungen in den Positionen von Feldern zu erkennen. So kann es schnell passieren, dass ein falsches Feld angeklickt wird. Mit der RPA Software werden Buttons und Textfelder durch Selektoren erkannt. 

        Roboter_Laptop_blau/svg rhenus-icon/Roboter_Laptop_weissRoboter_Laptop_blau/svg rhenus-icon/Roboter_Laptop_weiss
        Wie wird RPA in die IT-Infrastruktur eingebettet?

        Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten die IT-Infrastruktur für RPA aufzubauen:  

        1. Alle Daten bleiben im Netzwerk des Kunden, da die Software für den Roboter vor Ort beim Kunden installiert werden kann. Dafür wird ein Zugriff zum Rechner über das externe Netzwerk ohne Proxy benötigt. Sobald der Roboter wie ein Mitarbeiter zur Arbeit antritt, löst er seinen Lizenzschlüssel ein, arbeitet auf dem System des Kunden und gibt den Schlüssel nach der Arbeit wieder ab. So verlassen die Daten das Haus des Kunden gar nicht.  
           
        2. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, dass wir alles im Rhenus Netzwerk bereitstellen. Dann wird gegebenenfalls die Input Datei vom Kunden benötigt, um diese dem Software-Roboter zur Verfügung zu stellen. Die bereitgestellten Daten werden auf unserem ISO-zertifizierten TIER3 Rechenzentrum in Deutschland gespeichert. 
        PC_Statistiken_blau/svg rhenus-icon/PC_Statistiken_weissPC_Statistiken_blau/svg rhenus-icon/PC_Statistiken_weiss
        Welchen Mehrwert bietet Data Science?

        Standardgemäß protokolliert der Software-Roboter nur die Daten von dem Tag, an dem der Roboter gelaufen ist. Zu diesen Daten gehören unter anderem Informationen dazu, welcher Prozess durchgeführt wurde und wie lange dieser gelaufen ist. Je nach Bedarf können wir auch speziell für unsere Kunden weitere Daten protokollieren. Häufig fragen Kunden zum Beispiel ein definiertes Protokoll mit den wichtigsten Informationen des Prozessdurchlaufs an.  

        PC_Datensatz_blau/svg rhenus-icon/PC_Datensatz_weissPC_Datensatz_blau/svg rhenus-icon/PC_Datensatz_weiss
        Welche Daten werden vom Software-Roboter protokolliert?

        Standardgemäß protokolliert der Software-Roboter nur die Daten von dem Tag, an dem er gelaufen ist. Zu diesen Daten gehören unter anderem welcher Prozess durchgeführt wurde und wie lange er gelaufen ist. Je nach Bedarf können wir auch speziell für unsere Kunden weitere Daten protokollieren. Häufig fragen Kunden zum Beispiel ein definiertes Protokoll mit den wichtigsten Informationen des Prozessdurchlaufs an.