Innovation

LNG-Truck fährt für Rhenus Warehousing Solutions in Hamburg-Harburg

Seit dem 22.03.2021 setzt Rhenus Warehousing Solutions in Hamburg-Harburg einen mit Flüssigerdgas betriebenen Lkw ein, um die Shuttle-Transporte von Schmierstoffen zwischen der Produktionsanlage und dem in Neu Wulmstorf betriebenen Lagerstandort durchzuführen. Der LNG-Truck bietet dabei eine Lärmreduktion von fünfzig Prozent sowie eine CO2-Einsparung von elf Prozent.

Der Shuttle-Transport, der täglich mehrere Touren umfasst, wurde zudem auf zwei weitere Jahre verlängert. Das Warehouse in Neu Wulmstorf lagert die Schmierstoffe in Einheiten von einem bis zu 200 Litern und ist auf die Lagerung und das Handling von Gefahrstoffen und sensiblen Gütern spezialisiert. Das Multi-User-Lager verfügt über 52.500 Quadratmeter Lagerfläche mit entsprechenden Schutzanlagen wie beispielsweise einer Schaumbesprinklerung sowie modernster Brandschutzvorkehrung, diese ermöglicht die Lagerung von Gütern der WGK 1-3. Außerdem ist der Standort ein Störfallbetrieb gemäß BImSchV und hat zahlreiche Zertifizierungen wie ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001, ISO 45001 und AEO.

„Die standardmäßig hohe Dienstleistungsqualität im sensiblen Bereich der Schmierstoffproduktion hat sich ausgezahlt“, sagt Jens Ordelheide, International Key Account Manager bei Rhenus Warehousing Solutions. „Wir setzen unsere vertrauensvolle Arbeit mit unserem Kunden auch weiterhin fort und streben so langfristig gemeinsam die Klimaneutralität unserer Dienstleistung an.“