Podcast

Podcast-Episode 9: Battery Lifecycle Management

Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor sollen spätestens ab 2035 von umweltfreundlichen und emissionsfreien Alternativen abgelöst werden – das haben die Umweltminister*innen der Europäischen Union im Sommer 2022 entschieden. Vor allem Autos mit Elektroantrieb erfreuten sich bereits in den vergangenen Jahren zunehmender Beliebtheit und die Neuzulassungen steigen. Diese Entwicklungen und der Einsatz von Lithium-Ionen-Batterien bedeuten für die Automobil- und Logistikbranche große Veränderungen.

In der neuen Episode von „Logistics People Talk“, dem Unternehmens-Podcast der Rhenus Gruppe, spricht Florian Karlstedt, Project Manager bei Rhenus Automotive, über die Chancen und Herausforderungen, die der Einsatz von Batterien in elektrischen Fahrzeugen mit sich bringt. Er erklärt den Unterschied zwischen den verschiedenen Lebensstadien einer Batterie, das sogenannte Battery Lifecycle Management. Außerdem verrät er, welche Rolle das Verhalten der Endverbraucher*innen für die Lebensdauer einer Batterie spielt, warum Batterien nicht komplett entladen werden sollten und warum die Reparatur der Batterien aktuell eine der größten Herausforderungen für die Automobil- und Logistikbranche darstellt.

Hören Sie rein!

Hinweis: Diese Episode ist aktuell nur in Deutsch verfügbar.

Podcast
27.07.2022

Battery Lifecycle Management

In der neuen Episode spricht Florian Karlstedt, Project Manager bei Rhenus Automotive, über die Chancen und Herausforderungen, die der Einsatz von Batterien in elektrischen Fahrzeugen mit sich bringt.