Pressemitteilung

Am neuen Standort von Rhenus Warehousing Solutions in Wesel steht Nachhaltigkeit im Fokus

Spatenstich am Rhein-Lippe-Hafen: Rhenus Warehousing Solutions mietet eine Logistikimmobilie mit 86.000 Quadratmetern Gesamtfläche in Wesel an und stärkt damit ihre Präsenz am Niederrhein. Der weltweit tätige Spezialist für Lagerlogistik wird das Gebäude als Multi-User-Anlage nutzen. Der Neubau fügt sich optimal in das bestehende Standortnetz ein. Klarer Fokus im gesamten Projekt liegt auf der Nachhaltigkeit.

Auf einem 165.000 Quadratmeter großen Grundstück in der Hansestadt Wesel entsteht für Rhenus Warehousing Solutions eine nachhaltig konzipierte Logistikimmobilie. Sie ist eine von aktuell mehr als 20 Multi-User-Anlagen in Deutschland. Die Lage in der Metropolregion Rhein-Ruhr bringt eine sehr gute Infrastruktur und Anbindung an das überregionale Straßen- und Wasserwegenetz mit sich. Zudem zeichnet sich der Standort am Rhein-Lippe-Hafen durch seine Nähe zum rund 35 Kilometer weiter südlich gelegenen Standort in Duisburg sowie dort ansässigen weiteren Unternehmen der Rhenus Gruppe aus. Damit eignet er sich optimal für Hafen-affine Geschäftsbereiche. Auch für jede andere individuelle Anforderung wird Rhenus Warehousing Solutions maßgeschneidertes Logistik-Outsourcing und Value Added Services anbieten. „Mit der neu entstehenden Immobilie in Wesel bauen wir unser Netzwerk zukunftsweisend aus. Sowohl neue als auch Bestandskunden können wir an dem hervorragend gelegenen Standort optimal bedienen“, sagt Andreas Mayer, Mitglied der Geschäftsleitung bei Rhenus Warehousing Solutions Deutschland.

Als Einzelmieter wird Rhenus über 81.400 Quadratmeter Logistikfläche, 3.500 Quadratmeter Büro- und Sozialfläche sowie 1.200 Quadratmeter Mezzaninfläche verfügen. Vier Hallenabschnitte werden für eine WGK3-Nutzung ausgestattet, so dass unter anderem Gefahrstoffe gelagert werden können. Die Zusammenarbeit mit den beteiligten Partnern wie dem Investor-Developer BEOS Logistics, dem ausführenden Generalunternehmer und den örtlichen Behörden ist von gutem und konstruktivem Austausch geprägt. „Mit dieser großen und modernen Logistikanlage gelingt eine Neuansiedlung in der Region Rhein-Ruhr, die durch ihre idealen Standortbedingungen mit attraktiver Hafen-Lage besticht und auch höchste Maßstäbe beim Umweltschutz und energetischen Standards setzt“, betont Ingo Steves, Managing Partner von BEOS Logistics. „Wir ziehen alle an einem Strang und legen gleichermaßen besonders großen Wert auf die Nachhaltigkeit im gesamten Projekt“, beschreibt Andreas Mayer. Dazu gehören einerseits den Umweltschutz fördernde Baumaßnahmen wie etwa die Energieversorgung über Geothermie und die angestrebte BREEAM-Excellent-Zertifizierung. Andererseits kooperiert Rhenus auch mit einem regional tätigen Naturschutzverband, um das Gebäude schonend in die Umgebung einzugliedern.

Die Immobilie soll nach Plan im Sommer 2023 fertiggestellt werden. Schon jetzt beginnt Rhenus Warehousing Solutions im nahegelegenen Duisburg, neue Mitarbeiter für alle Lagerbereiche in Wesel auszubilden.

Über Rhenus

Über Rhenus Warehousing Solutions

Rhenus zählt zu den Pionieren der Lagerlogistik und bildet mit mehr als 155 Standorten in 21 Ländern und einer Lagerfläche von 3,5 Millionen Quadratmetern ein umfassendes globales Netzwerk. Spezialisiert auf zahlreiche Industriezweige, profitieren Rhenus-Kunden von maßgeschneiderten Warehousing-Lösungen und Fulfillment-Services. An Multi-User-Standorten sowie bei Dedicated- und Inhouse-Lösungen stehen Innovation, Nachhaltigkeit und eine kontinuierliche Prozessoptimierung im Fokus.


Über Rhenus

Die Rhenus Gruppe ist einer der führenden, weltweit operierenden Logistikdienstleister mit einem Jahresumsatz von 7,0 Milliarden Euro. 37.500 Mitarbeitende engagieren sich an 970 Standorten und entwickeln innovative Lösungen entlang der gesamten Supply Chain. Ob Transport, Lagerung, Verzollung oder Mehrwertleistungen: Das Familienunternehmen bündelt seine Dienstleistungen in unterschiedlichen Geschäftsfeldern, in denen die Bedürfnisse der Kunden zu jeder Zeit im Mittelpunkt stehen.

Pressekontakt Rhenus in Deutschland
additiv pr GmbH & Co. KG
Herzog-Adolf-Straße 3
56410 Montabaur
Deutschland
Contact Teaser